Pufpaffs Happy Hour - Pur - 1/3 - 2018

274 Áhorf 28 þ.

Sebastian Pufpaff: der Anarchist im Anzug, der George Clooney der Komiker, der Gesichtsakrobat im Kabarettisten-Pelz. Von intelligent bis albern, von liebenswürdig bis aggressiv kann einem bei ihm alles passieren. Nur eines nicht: Langeweile.
Er redet viel und schnell und allzu gern zieht er Grimassen, wenn er sich über etwas aufregt. Oft ist er auch albern, anarchistisch, aufmüpfig und gerne mal ein bisschen aggressiv. Und nebenbei wird Sebastian Pufpaff als schönster Kabarettist Deutschlands gehandelt. Politik, Gesellschaft, Alltag - er spricht alles an, was mal gesagt werden muss und ist dabei gnadenlos ehrlich bis spielerisch böse. O-Ton: "Der Schein regiert die Welt, ob als Zahlungsmittel oder Fassade.“ Belohnt wird man von Sebastian Pufpaff mit einem höchst unterhaltsamen Programm auf hohem Niveau, ebenso bissig wie intelligent - schließlich hat er auch was studiert.
Kabarett darf auch Spaß machen!
Bei ihm kann einem alles passieren, vom liebenswürdigen Anbiedern bis zur streitlustigen Beschimpfung. Nur eines passiert sicher nicht: Langeweile.
Der Mann mit dem Kabarett-affinen Nachnamen ist mittlerweile einer der gefragtesten Kabarettisten in Deutschland. Bei 3sat lädt er regelmäßig Kollegen aus Kabarett und Comedy zu "Pufpaffs Happy Hour“.
Zusammenfassung der Folgen 41 - 44 - aus 2018

Ummæli

  1. Daniel G
    Daniel G
    Ári síðan

    Ohne Worte die Taschen. Aber was wenn zu wenig Westen ankommen .dann ist was mehr Flugzeuge . 🚕 taxier die ganze Welt holen . Und dann Humor auf einem Niveau von Gurtziehern die dafür sorgen das keiner vom Schiff fällt. Satire mit gelenktem westlichen Einflüssen ist keine Satire . Und deutscher Humor ist das auch nicht . Schäme dich . Lusche

  2. Betrogene Seelen
    Betrogene Seelen
    Ári síðan

    im zeitalter der politischen korrektheit .. ist comedy im TV immer scheisse und echte comedy ist praktisch unmöglich! natürlich is der puffaff nen wohlstandslinker und ist somit eh von sich aus komplett und freiwillig auf linie! aber würde der typ sich trauen .. abseits des geduldeten mainstream rahmens .. irgendwas radikales .. oder wenigstens nur die wahrheit zu sagen! wäre er ruck zuck seine show los und die würden versuchen ihn auf allen ebenen fertig zu machen! wer es so weit in den medien bringt .. der ist nicht mehr in der position frei zu sein. traut er sich das .. verliert er alles über nacht! daher ist das hier bestenfalls "moderierte wahrheit"! die linken HASSEN humor .. weil sie ihn nicht kontrollieren können da menschen einfach über lustige lachen! daher filtern sie ALLES radikal aus .. was auch nur den anschein hat nicht teil ihrer agenda zu sein! das problem für die meisten ist .. das sie nicht mal in der lage sind das zu erkennen! da sie wie wachhunde darauf trainiert wurden alles zu attackieren .. was die linken medien hassen! wenn ihr meint ich lüge .. dann diese challenge .. welchen comedian traut sich zu sagen "abtreibung ist mord" und es auch so zu meinen? ich warte auf eure antworten!

    1. Daniel G
      Daniel G
      Ári síðan

      n00g75 die Welt ist verlogen verdummt ,er macht mehr wie andere und kuscht doch wenn es um den Geldbeutel geht .am Anfang hat er Gehör gefunden , heute hm schade sage ich kluger kopf

    2. Zock
      Zock
      Ári síðan

      Das ist schon klar warum das kein Kabarettist sagen wird. Ein Kabarettist macht Comedy. Ich kann es mir nicht vorstellen wie jemand dieses Thema auch nur ansatzweise Lustig darstellen will. Mal davon abgesehen, kenn ich eigentlich niemanden (ich weis des es sie gibt) die diese Meinung auch so vertreten. (meine Meinung dazu ist; ...keine... das muss die Frau entscheiden die es betrifft.) ps. kennst du Ingolf Lück noch ? Die Wochenshow. Der hat sich getraut was zusagen und auch zu zeigen. Aus diesen Grund ist er von der A.Mer... aus dem Fernsehen verbannt worden. Die Offizielle Begründung war, die Show lief schlecht. Doch zu einem hat Lück sich mal in einen Interview danach verquatscht, und wer die Sendung gesehen hat weis das sie sehr wohl gut lief. Und mitten in der Staffel, ohne Vorankündigung, war sie weg....... Auf Jeden Fall ist es der Selbsterhaltungstrieb, eines Kabarettisten, sonnst verschwindet man ganz schnell von der Bildfläche. Und deswegen wird es halt nur durch die Blume gesagt.

  3. Daveson
    Daveson
    Ári síðan

    Hammmmmer Der Typ is so gut. ich liebe es momentan sehr Ihm zuzuhören. Comedy und Wahrheit gibts ja schon lange. Damals war der Hofnarr auch einer der die Ereignisse des Tages lustig und teils Ironisch wiederspiegelte. Aber Pufpaff erreicht da neue Dimensionen finde ich......

  4. Die Polinalkrimizei & Psychohobbylogie
    Die Polinalkrimizei & Psychohobbylogie
    Ári síðan

    Das mit den ungleichen Löhnen ist tatsächlich so. Das ist so krass und wenn ich das meinem Bekanntenkreis, vor allem dem weiblichen, erzähle passiert NIX. Kopfschütteln, mehr nicht. Und die haben Töchter..............

  5. Griti Li
    Griti Li
    Ári síðan

    Hab gut gelacht, wie offen und wahr!

  6. Döner Dude
    Döner Dude
    Ári síðan

    Geil danke !!!😀😀😀😀